Basketball-Star Kawhi Leonard hat seinen Wechsel von NBA-Meister Toronto Raptors zu den Los Angeles Clippers perfekt gemacht. Der 28-Jährige unterschrieb seinen Vertrag, wie das Team mitteilte.

Jetzt teilen:

Los Angeles (dpa) – Basketball-Star Kawhi Leonard hat seinen Wechsel von NBA-Meister Toronto Raptors zu den Los Angeles Clippers perfekt gemacht. Der 28-Jährige unterschrieb seinen Vertrag, wie das Team mitteilte.

Auch das Tauschgeschäft, das Paul George (29) zu den Clippers bringt, wurde offiziell. Der Flügelspieler verlässt damit das Team des deutschen Nationalspielers Dennis Schröder, die Oklahoma City Thunder. Mit der Verpflichtung der beiden gebürtigen Kalifornier gelten die Clippers als Titelfavorit in der nordamerikanischen Profiliga.

Leonard hatte Toronto vor wenigen Wochen zum ersten NBA-Titel geführt und war zum wertvollsten Spieler der Final-Serie gewählt worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Zeichen setzen im deutsch-russischen Dialog: Miteinander reden

Der Petersburger Dialog will Signale einer deutsch-russischen Annäherung senden – in…