Angelique Kerber hat beim Tennisturnier in Eastbourne das Achtelfinale erreicht. Die Weltranglisten-Fünfte aus Kiel gewann nach einem Freilos zum Auftakt gegen die australische Qualifikantin Samantha …

Jetzt teilen:

Eastbourne (dpa) – Angelique Kerber hat beim Tennisturnier in Eastbourne das Achtelfinale erreicht. Die Weltranglisten-Fünfte aus Kiel gewann nach einem Freilos zum Auftakt gegen die australische Qualifikantin Samantha Stosur 6:4, 6:4.

Die 31 Jahre alte Wimbledonsiegerin erhofft sich vom Start in Eastbourne weitere Matchpraxis vor dem Beginn des dritten Grand-Slam-Turniers am 1. Juli.

Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges hatte ihre Teilnahme kurzfristig wegen einer Magen-Darm-Erkrankung abgesagt. Bereits im Achtelfinale steht Anna-Lena Friedsam aus Andernach, die überraschend gegen die an Nummer 16 gesetzte Estin Anett Kontaveit 6:3, 6:4 gewann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Zeichen setzen im deutsch-russischen Dialog: Miteinander reden

Der Petersburger Dialog will Signale einer deutsch-russischen Annäherung senden – in…